Vorstandswahlen bei der AG 60plus der SPD Varel

ag60Neuwahlen standen jetzt bei der Arbeitsgemeinschaft 60plus der SPD Varel an. Die Mitglieder trafen sich in der Weberei, um Ihren Vorstand neu zu wählen.

Die Anwesenden wählten Uwe Brennecke (Bild, 2. von links) zum Vorsitzenden und Manfred Mondorf (Bild, 1. von rechts) zum stellvertretenden Vorsitzenden. Beisitzer sind zukünftig Manfred Salewski, Werner Kittel, Wolfgang Hüffner, Manfred Treuenberg, Thomas Suckow, Heino Mondorf und Gustav Eilers.

Glücksfee Juna zog Gewinner/innen des SPD Preisausschreibens

14-9-16-018

 

Als Glücksfee zog die dreijährige Juna Ralle die Gewinner/innen des Preisausschreibens der Vareler SPD. Unterstützt wurde Juna  von ihrer Oma Elfriede Ralle und Friedhelm Michaelis.

Die Vareler SPD hatte in ihrer Wahlbroschüre ein Preisausschreiben angeboten, bei dem es vier mehrtägige Berlinfahrten und  vier Tagesfahrten zum Hannoverschen Weihnachtsmarkt zu gewinnen gab. Aus den 71 richtige Einsendungen wurden folgende Gewinner/innen gezogen…

Berlinfahrt vom 24.-27.10.16:

  •  H. Kuhlmann, 26316 Varel
  • Peter Dobberstein, 26316 Varel
  • Harald Baumann, 26316 Varel
  • Hildegard Ebken, 26316 Varel

Tagesfahrt zum Weihnachtsmarkt Hannover:

  •  Dietmar  Theesen, 26316 Varel
  • Hiltrud Schütte, 26316 Varel
  • Monika Kohlrenken, 26316 Varel
  • Robert Bauer, 26316 Varel

Wir gratulieren allen Gewinner/innen sehr herzlich und wünschen ihnen eine schöne Reise.

Alle Gewinner/innen werden auch schriftlich benachrichtigt.

Unser Bürger-Programm für die nächsten Jahre…

Broschüre 2016_1Gemeinsam für Varel

Unser Bürger-Programm für die nächsten Jahre…

Fünf Jahre gute und konstruktive Ratsarbeit liegen hinter uns. Trotz vieler Widrigkeiten haben wir heiße Eisen angepackt und sie erfolgreich geschmiedet. Kita-Plätze, Innenstadt, Dangast, Kaserne, Famila, Aldi, RWG-Markt, Flüchtlingskrise, Oldenburger Straße, Hospiz, Finanzpolitik, Gewerbeansiedlung usw. erforderten gute Lösungen und schnelle Entscheidungen. Für beides haben wir gesorgt.

Jetzt ist es an der Zeit das Erreichte zu verbessern und unsere Stadt lebenswerter zu gestalten. Zusammen mit unseren Mitgliedern und vielen anderen Bürger innen und Bürgern haben wir vielfältige Maßnahmen entwickelt, die sie in unserer neuen Broschüre und in unserem Wahlprogramm nachlesen können.

 Zur Broschüre

Solide Haushaltspolitik kommt uns allen zu Gute…

Haushalt Varel

Unsere Haushaltspolitik hat den Haushaltsfehlbetrag im Jahr 2012 von 18 Millionen Euro in ein erwarteten Haushaltsüberschuss im Jahr 2016 von ca. 3,0 Millionen Euro gewandelt. Aufgrund unseres vorbildlichen Entschuldungskurses, hat uns das Land Niedersachsen im Jahr 2014 eine Entschuldungshilfe von 8,5 Millionen Euro zukommen lassen.
Auch wenn die erzielten Überschüsse nicht allein der Stadt Varel zur Verfügung stehen, kommt unsere solide Finanzpolitik uns allen zu Gute. Neue Vorhaben können ohne Neuverschuldung finanziert werden.

SPD Sommerfest mit Wahlkampfauftakt..

a800Zahlreiche SPD Mitglieder und Gäste hatten sich am Samstag in die Weberei begeben, um dort den Wahlkampf für die Kommunal- und Kreistagswahl am 11. September 2016 zu starten.

In einem Rückblick auf die vielen politischen Erfolge der letzten fünf Jahre wiesen zunächst Jürgen Bruns, Raimund Recksiedler, Karin Evers-Meyer, Olaf Lies, Sven Ambrosy und Gerd-Christian Wagner hin. Weiter ging es mit einem Ausblick auf das Wahlprogramm der nächsten fünf Jahre, bei dem die Menschen und eine Verbesserung deren Lebenssituation im Vordergrund stehen.

Danach wurden bei Grillwurst und Getränke noch Meinungen ausgetauscht und nette Gespräche geführt.

Über das was gesagt wurde und das Wahlprogramm werden wir noch berichten.